Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Estadio Azteca: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr

Das Estadio Azteca wurde in den 1960er Jahren gebaut, um die wachsende Zahl von Anhängern des Club Amã©Rica unterzubringen und Mexiko ein Stadion zu bieten, in dem Großveranstaltungen stattfinden konnten.

Azteca

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 06.Juli 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Das Estadio Azteca wurde in den 1960er Jahren gebaut, um der wachsenden Unterstützung des Club America gerecht zu werden und Mexiko einen Austragungsort für die bevorstehende Weltmeisterschaft 1970 zu bieten. Das Stadion war Gastgeber einer Reihe von Großveranstaltungen, darunter das letzte Spiel der Weltmeisterschaft 2014, und wird auch 2016 Gastgeber wichtiger Spiele während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro sein. Trotzdem gelang es dem Architekten, ein Meisterwerk zu schaffen, das immer noch als eines der ikonischsten Stadien der Welt gilt. Das Stadion Estadio Azteca wurde vom Architekten Pedro Ramãrez Vázquez nach einer sorgfältigen Untersuchung einiger der berühmtesten europäischen Stadien aus dieser Zeit entworfen. Der Bau des Stadions dauerte vier Jahre und war wegen des harten Vulkangesteins, aus dem das Land bestand, nicht einfach. Trotzdem konnte der Architekt Pedro Ramãrez VÁZQUEZ ein prächtiges Stadion schaffen, das immer noch als eines der ikonischsten der Welt gilt. Am 29. Mai 1966 wurde das Estadio Azteca offiziell mit einem Freundschaftsspiel zwischen Amerika und der italienischen Mannschaft Torino eröffnet. Die Fußball-Weltmeisterschaft 1970 fand in Brasilien statt und war Austragungsort von 10 Spielen. Darunter fanden ein Halbfinale und das Finale zwischen Brasilien und Italien (4:1) statt. Sechzehn Jahre lang war das Azteca-Stadion Austragungsort des WM-Finales. Im Jahr 2014 wurde es jedoch durch das Maracana-Stadion als einziges Stadion ersetzt, das dies tat. Das renovierte Stadion war Austragungsort von 9 WM-Spielen, darunter das berühmte Viertelfinale zwischen Argentinien und England (2:1), ein Halbfinale und das Finale zwischen Argentinien und Deutschland (3:2). Die Kapazität des Stadions ist in den letzten zwei Jahrzehnten von 115.000 im Jahr 1986 auf rund 100.000 in den 2000er Jahren und auf 84.000 im Jahr 2016 nach einer großen Renovierung zurückgegangen. Im Jahr 2018 zog Cruz Azul zurück in das Azteca-Stadion, nachdem es in den 70er und 80er Jahren auch als Heimat hatte. Das Stadion ist ein regelmäßiger Austragungsort für die mexikanische Nationalmannschaft und war jahrelang die Heimat von Necaxa, bevor sie nach Aguacalientes umzogen.

Wie kommt man zu Estadio Azteca

Das Estadio Azteca befindet sich im Süden von Mexiko-Stadt, etwa 15 Kilometer vom historischen Stadtzentrum entfernt. Das Stadion ist leicht mit der U-Bahn und der angrenzenden Stadtbahn erreichbar. Nehmen Sie zuerst die U-Bahnlinie 2 (die das historische Zentrum der Stadt durchquert) bis zur Endhaltestelle Tasque±a und steigen Sie dann in die Stadtbahn (tren ligero) um, die ein ähnliches Aussehen wie die U-Bahn hat, für die jedoch ein separates Ticket erforderlich ist. Steigen Sie an der Haltestelle Estadio Azteca aus. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie das Stadion erreichen, indem Sie den ganzen Weg nach Süden über die große Avenida Tlapan fahren. Bleiben Sie auf der rechten Seite der U-Bahn- und Stadtbahngleise, und das Stadion wird automatisch auf der rechten Seite angezeigt. Alternativ kann das Stadion von der Ringstraße Anillo Peref©Rico aus erreicht werden, indem man südlich des Stadions fährt. Nehmen Sie die Ausfahrt Estadio Azteca. Es gibt viele Parkplätze am Stadion, aber erwarten Sie, im Verkehr stecken zu bleiben. Hallo, ich schreibe, um Informationen über das Iberostar Condesa Resort anzufordern. tld Ich suche Informationen über das Iberostar Condesa Resort in Col. Santa Ãrsula Coapa, Distrito Federal.

Essen, trinken und schlafen in der Nähe des Estadio Azteca

Das Azteca-Stadion befindet sich in einem Wohngebiet und es gibt nicht viel Unterhaltung in der Umgebung. Der nördliche Teil des Stadions ist etwas schäbig, aber es gibt keinen Grund, sich dorthin zu wagen. Natürlich kannst du vor dem Spiel immer eine Quesadilla außerhalb des Stadions an einem der vielen Stände bekommen. Es gibt auch ein paar teurere Hotels, die großartige Annehmlichkeiten und Dienstleistungen wie The Ritz-Carlton und InterContinental bieten. Alle drei bieten kostenlose Parkplätze. In der Nähe, aber etwas weiter entfernt, befinden sich das Fiesta Inn und das Holiday Inn Medica Sur. Beide bieten gute Unterkunftsmöglichkeiten mit einfachem Zugang zum Einkaufszentrum Gran Sur. Alle drei bieten kostenlose Parkplätze. Es gibt viele Hotels im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt, von denen aus Sie bequem die U-Bahn-Linie 2 nehmen können. Gehobener sind die Gegenden rund um die Avenida Reforma, darunter die lebhaften Viertel Condesa, Polanco und Roma mit ihrem Nachtleben), die ebenfalls mit Hotels gefüllt sind. Sie benötigen jedoch einen zusätzlichen U-Bahn-Wechsel, um in die Linie 2 zu gelangen.

Club Amerika Tickets

Tickets für Spiele des Club Amã©rica können online, an den Ticketschaltern (Taquillas) im Stadion oder über eine der Ticketmaster-Verkaufsstellen gekauft werden. Tickets für das Spiel können am Spieltag vor den Toren des Stadions gekauft werden. Dies ist in der Regel kein Problem, da AmÃérica selten ausverkauft ist. Die Preise für Ligaspiele variieren je nach Gegner, aber im typischen Spiel gehen die Sitze der oberen Stufe normalerweise für MX $ 100.00 und die unteren Plätze für MX $ 200.00. Die Preise können zwischen MX$ 200.00 und MX$ 500.00 für einige hochkarätige Spiele gehen.

Estadio Azteca Stadionführungen

Die Stadionführungen im Estadio Azteca bieten eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter einen Besuch im Presseraum, in der Umkleidekabine, im Spielertunnel und in den Unterständen. Die Tour dauert ca. 30-40 Minuten. Die Touren finden von Montag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. An Spieltagen unter der Woche oder am Tag vor einem Heimspiel finden keine Touren statt. Reservierungen sind nicht erforderlich. Die Tour kostet MX$ 105,00 pro Person.

Relevante Internet-Links

Clubamerica.com, Estadio Azteca, Mexicocity.gob.mx, Metro.df.gob.mx Ich empfehle dringend, ins Stadion von Club America zu gehen. Ja, es ist ein bisschen kurz, aber der übergeordnete Faktor ist, dass es ein riesiges und beeindruckendes Stadion mit viel Geschichte für ein relativ neues Stadion ist. Ich hätte gerne Club America spielen sehen, aber das ist während meiner Reise nicht möglich. Ich empfehle Ihnen, den Club America in seinem Stadion spielen zu sehen. Es ist ein bisschen kurz, aber der übergeordnete Faktor ist, wie beeindruckend und historisch das Stadion für eine neue Anlage ist. Ich hätte sie gerne spielen sehen, aber das ist während meiner Reise nicht möglich. Die Erfahrung, das Stadion zu besuchen, war gut, aber es wäre schön gewesen, mehr davon zu sehen. Die Aussicht, die wir vom Stellplatz aus hatten, war die einzige Aussicht, die wir bekamen, also war es nicht sehr umfassend. Es wäre auch schön gewesen, einige der anderen Bereiche im Stadion zu sehen, wie die Geschäftseinrichtungen und den Kontrollraum. Die Erfahrung war jedoch eine Reise wert und ist es definitiv wert, erlebt zu werden. Besuchsdatum: 10. März 2012 Wir haben im März 2012 die Stadiontour des Estadio Azteca gemacht. Wir hatten zuvor telefonisch geprüft, ob es wirklich nicht notwendig war, eine Buchung vorzunehmen, was sie tatsächlich bestätigten. Das Stadion war leicht mit der U-Bahn und der Stadtbahn zu erreichen, aber es liegt im äußersten Süden der Stadt, so dass es noch einige Zeit dauerte, um dorthin zu gelangen. Sie werden auf jeden Fall 30 bis 45 Minuten benötigen, um vom historischen Zentrum dorthin zu gelangen, obwohl es ratsam wäre, mehr Zeit einzuplanen, besonders wenn es regnet. Der Eingang zur Tour war unklar, da er sich nicht im Club América-Nike-Laden direkt am Eingang befand (wie es logisch erschien), sondern auf der rechten Seite des Stadions (von der U-Bahn-Station aus). Die Wachen waren hilfsbereit genug, um uns in die richtige Richtung zu lenken, und wir kamen pünktlich zur 13:00-Uhr-Tour in der VisitStadium-Boutique an. Der Führer begann mit einer kurzen Geschichte der Unterkunft und führte uns dann herum, wies auf verschiedene Merkmale hin und erzählte Geschichten. Wir erfuhren von den Designern, wie sie auf die Konzepte kamen und einige Geheimnisse hinter den Kulissen. Es war wirklich interessant, all dies zu lernen und die Tour hat sich auf jeden Fall gelohnt! Der Führer war ein junger Mann, wahrscheinlich ein Student, aber sehr freundlich und konnte die meisten Fragen beantworten. Er schien jedoch zaghaft zu sein, so dass es einer seiner ersten Arbeitstage gewesen sein könnte. Die Tour begann mit einem Spaziergang außerhalb des Stadions, bog dann durch den Marathontunnel ein, vorbei am Presseraum (der sich im Tunnel befindet), ging in die Umkleidekabine von Amã©Rica und ging weiter durch den Spielertunnel zum Spielfeld. Dann gab es eine kurze Zeit am Rand des Spielfeldes, um Fotos zu machen (natürlich war es nicht erlaubt, auf das Spielfeld zu treten) und sich vom Guide fotografieren zu lassen (das er später kostenlos ausgedruckt hat). Schließlich gingen wir wieder die Tribünen hinauf und hinein in die Cafeteria. Alles in allem dauerte es nur etwa eine halbe Stunde. Insgesamt war die Tour interessant. Es fühlte sich jedoch etwas kurz an. Ich hätte das Stadion gerne von oben auf der Tribüne gesehen. Wir sahen das Innere des Stadions nur von etwa auf dem Spielfeld. Es wäre auch schön gewesen, Bereiche wie die Geschäftseinrichtungen, den Kontrollraum und andere Backstage-Bereiche zu sehen. Im Moment ist es wirklich nur eine minimale Tour. Es war eine wirklich schöne Erfahrung und es war definitiv die U-Bahnfahrt wert, aber es war ein bisschen zu kurz.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Azteca
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Azteca
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Azteca
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Spiele mit Streams
7 Spiele
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
16:00
Tobol
Ferencváros
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
18:00
Bodø / Glimt
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
18:00
HJK
Rīgas FS
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
19:30
F91 Dudelange
Tirana
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:00
Zrinjski
Sheriff
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:15
Maribor
Shakhtyor
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:30
Slovan Bratislava
Dinamo Batumi

Beliebte Suchanfragen

Azteca

Estadio Azteca: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr.

Das Estadio Azteca wurde in den 1960er Jahren gebaut, um die wachsende Zahl von Anhängern des Club Amã©Rica unterzubringen und Mexiko ein Stadion zu bieten, in dem Großveranstaltungen stattfinden konnten.

Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt