Major League Soccer
vor 18 Min
Major League Soccer
Jetzt
Major League Soccer
Jetzt
Major League Soccer
Jetzt
Major League Soccer
Jetzt
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Celtic Park: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr

Celtic Park wurde 1892 gegründet und ist seitdem die Heimat von Celtic. Nach einem Mietstreit zog der Verein von seinem ehemaligen Gelände, das auch Celtic Park genannt wurde, weg.

Celticpark

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 30.Juni 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Celtic Park ist seit 1892 die Heimat von Celtic. Es ist ihr einziges Heimstadion und sie haben dort gespielt, seit sie nach einem Streit über die Miete von einem nahe gelegenen Gelände, das auch Celtic Park genannt wurde, weggezogen sind. Das neue Gelände hatte eine Kapazität von 8.000 Plätzen und befand sich auf dem Gelände des Old Celtic Park aus den 1870er Jahren. Das Stadion war ursprünglich oval mit einem Radweg, einem Pavillon und einer Holztribüne an der Seite der Janefield Street. Vier Jahre später, 1898, wurde auf der anderen Seite eine neue Tribüne gebaut. Dies war der erste Doppeldeckerstand auf einem Fußballplatz und erhöhte die Kapazität auf über 50.000. Im Jahr 1904 ersetzte The Hayshed (eine überdachte Terrasse) den hölzernen Janefield Street Stand. Diesmal wurde die Haupttribüne völlig zerstört und musste an einem neuen Standort wieder aufgebaut werden. In den folgenden Jahrzehnten wurden keine Änderungen vorgenommen und der Celtic Park stellte 1938 seinen inoffiziellen Besucherrekord auf, als 92.000 Zuschauer kamen, um die Old Firm zu sehen. Die offiziellen Besucherzahlen überstiegen nie 80.000 bei der maximalen Kapazität des Celtic Park. 1957 erhielt das Celtic End eine teilweise Abdeckung und ein Jahrzehnt später, 1966, erhielt die Hayshed-Terrasse ein neues Dach. Zu dieser Zeit wurde die Terrasse wegen ihres schlechten Zustands und ihrer fanatischen Fans allgemein als "Der Dschungel?" bezeichnet. In den späten 1960er Jahren erhielt auch das Rangers End eine Abdeckung und kurz darauf wurde die Haupttribüne umfassend renoviert, einschließlich eines neuen Daches. Dies reduzierte die Kapazität auf 60.000 Menschen aufgrund von Sicherheitsmaßnahmen nach der Ibrox-Katastrophe. Aufgrund der prekären finanziellen Situation von Celtic in den 1980er und frühen 1990er Jahren wurden bis zur Übernahme durch Fergus McCann im Jahr 1994 keine weiteren Änderungen am Celtic Park vorgenommen. Die Mittel wurden durch eine Aktienemission aufgebracht, und ein großes Sanierungsprojekt wurde gestartet, bei dem Celtic seine Heimspiele 1994/95 im Hampden Park austragen musste. Die Nordtribüne im Celtic Park wurde 1995 wiedereröffnet und der Bau wurde an beiden Enden bis 1998 fortgesetzt, als sie fertiggestellt wurde. Celtic-Fans haben sowohl Parkhead als auch Paradise als Spitznamen für Celtic Park verwendet. (Fotos des heutigen Celtic Parks unten)

Wie kommt man zu Celtic Park

Der Celtic Park befindet sich etwa zwei Meilen östlich des Stadtzentrums von Glasgow in der Gegend von Parkhead. Wenn Sie von der M8 kommen, fahren Sie an der Ausfahrt 14 ab und fahren Sie auf der Alexandra Park Street nach Süden. Biegen Sie links auf die London Road ab und folgen Sie ihr, bis Sie das Stadion auf der linken Seite erreichen. Die Busse 43 und 64 bringen Sie vom Stadtzentrum zum Boden. Nehmen Sie den Bus in der Ingram Street und steigen Sie auf der London Road aus. Die Busse 43 und 64 fahren etwa jede halbe Stunde und die Fahrt dauert 30 Minuten. Die Busse 61 und 62 passieren das Stadion an der Gallowgate Road. Beide Busse fahren vom Glasgower Hauptbahnhof ab. Alternativ kann man einen Zug von Glasgow Central zu den Bahnhöfen Dalmarnock oder Bridgeton nehmen. Beide Stationen sind ca. 10-15 Gehminuten vom Celtic Park entfernt. Von der Glasgow Queen Street fahren regelmäßig Züge nach Bellgrove oder Carntyne. Die Fahrt dauert 5 Minuten, der Fußweg zum Stadion jedoch etwas länger (20 bis 30 Minuten). Adresse: Celtic Park, Glasgow, G40 3RE

Essen, trinken und schlafen in der Nähe des Celtic Park

Das Celtic Park Stadion befindet sich in einem Industriegebiet mit einigen Wohnhäusern. Es gibt ein paar Pubs rund um das Stadion, aber es ist wahrscheinlich besser, im Stadtzentrum von Glasgow zu essen und zu trinken. Das Viertel Merchant City im Osten von Glasgow liegt günstig zum Trinken. Von dort aus können Sie einen Bus oder Zug (Argyle Street) nehmen oder sogar zum Stadion laufen. Andere Ausgehviertel befinden sich rund um die Sauchiehall Street und die Bath Street im Stadtzentrum oder im West End. Es gibt keine Hotels in der Nähe von Celtic Park, aber ein paar in der Gegend von Merchant City. Das Brunswick Merchant City Hotel, Mercure Hotel, Rab Ha?s und Holiday Inn Express sind alle erschwingliche Optionen, die gute Kritiken erhalten. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, kann das Premier Inn an der Ausfahrt der M74 eine geeignete Unterkunft sein. Es kann sogar (nur) zum Stadion gelaufen werden.

Keltische Tickets

Tickets für Celtic FC-Spiele können online, telefonisch, im Celtic Ticket Office im Stadion oder in einer der ausgewählten Verkaufsstellen erworben werden. Die Ticketpreise für die Saison 2017-2018 reichen von 26,00 £ für alle Tribünen mit Ausnahme der zentralen Sitze auf der Haupttribüne, die 31,00 £ kosten, bis hin zu günstigeren Optionen für einige Plätze mit eingeschränkter Sicht. Einen Sitzplan finden Sie hier. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +44 (0) 871 226 1888 oder per E-Mail an [email protected]

Celtic Park Stadionbesichtigungen

Celtic Park bietet geführte Stadiontouren an, die an Spieltagen etwa 90 Minuten dauern. Es gibt auch kürzere Touren, die 60 Minuten dauern. Die Touren starten täglich um 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:45 Uhr und 14:30 Uhr. Am Samstag starten die Touren um 9:30 Uhr. An Nicht-Samstagen gibt es keine Touren. Die Tour kostet 8,50 £ und kann telefonisch unter +44 (0) 871 226 1888 oder per E-Mail an [email protected] gebucht werden.

Relevante Internet-Links

Celticfc.net ist die offizielle Website des Celtic FC. Glasgownow.com ist der offizielle Reiseführer für die Metropole Glasgow. Firstgroup.com informiert über Busfahrpläne und Fahrpreise. Agnes McCrann schrieb: 25. März 2015 um 08:32 Uhr Ich habe am 24.3.2015 mit zwei Bewohnern des Pflegeheims, in dem ich arbeite, eine Tour durch den Celtic Park gemacht. Wir haben es so sehr genossen, dass wir auch Bertie und John Clark kennenlernen durften, die beide sehr nett waren. Das war großartig für die Bewohner, die sehr glücklich waren. Als wir nach Hause zurückkehrten, konnten sie nicht aufhören, darüber zu reden. Deshalb möchte ich allen im Celtic Park danken - besonders der Dame, die uns die Tour für einen großartigen Tag gegeben hat. Machen Sie weiter so. Ich machte am 24. März 2015 eine Tour durch den Celtic Park mit zwei Bewohnern des Pflegeheims, in dem ich arbeite. Wir haben es so sehr genossen, dass wir auch Bertie auld und John Clark getroffen haben, die beide sehr nett waren. Das war großartig für die Bewohner, die sehr glücklich waren. Als wir nach Hause zurückkehrten, konnten sie nicht aufhören, darüber zu reden. Also möchte ich allen im Celtic Park danken - besonders der Frau, die uns die Tour für einen tollen Tag gegeben hat. Weiter so! Ich finde das Stadion toll mit einer schönen Atmosphäre. Celtic-Fans sind sehr laut. Tickets sind online und am Gate erhältlich. Ich freue mich über meinen Besuch dort. Ich finde das Stadion großartig mit einer schönen Atmosphäre von Celtic-Fans. Tickets sind online und am Gate erhältlich, worüber ich sehr zufrieden bin. Ich habe mir geschworen, nie wieder zurückzukehren, aber leider spielt Schottland aufgrund von Hampdens Verletzung in diesem Jahr einige Spiele dort. Es geht darum, zu den Spielen zu gehen und den Veranstaltungsort zu ignorieren. Vielleicht werden die Machthaber inzwischen nicht mehr den Messinghals haben, um Tickets für Sitze zu verkaufen, die es nicht gibt. Wenn der Veranstaltungsort seine Plätze nicht räumt, wird es schwierig sein, zu den Spielen zu gehen und zu ignorieren, wie sie persönlich gespielt werden. Die Machthaber haben vielleicht inzwischen erkannt, dass sie keine Tickets für gefälschte Plätze verkaufen können, so dass die Spiele in einer für viele Zuschauer unangenehmen Umgebung stattfinden werden. Wir durften auf der Tour keine eigenen Getränke mitnehmen, und vielleicht konnte ein Spieler ein paar Worte der Weisheit zu den Kindern sprechen. Schließlich sind Kinder unsere Zukunft der Fußballgeneration. Denken Sie nur daran, wie viel Gedanken in die Tour einfließen können, wenn wir Anhänger von Celtic so viel Geld für Merchandise ausgeben. Wir durften unsere eigenen Getränke nicht mit auf die Tour nehmen und vielleicht konnten wir mit einem Spieler für ein paar Worte der Weisheit sprechen. Schließlich sind Kinder unsere Zukunft der Fußballgeneration. Vielleicht wäre es für Celtic-Fans von Vorteil, mehr über die Tour nachzudenken, da wir viel für Merchandise ausgeben. Stephen Burke schrieb: 10. April 2014 um 15:05 Uhr Hallo, als ich noch ein junger Bursche war, ging ich mit meiner Mutter ins Paradies. Wir hatten nichts zwischen uns, also mussten wir durch die Tore schauen, um zuzusehen. Oh, wie ich mich daran erinnere, wie ich das große Babe an diesem schönen Tag die Fannies der Engländer treten sah, wie das Feuer der Menge für den Rest meiner Jugend in meinem Herzen brannte. Das waren gute Zeiten, wissen sie. Als kleiner Junge ging ich mit meiner Mutter ins Paradies. Wir hatten kein Geld, also mussten wir durch die Tore schauen, um zuzusehen. Ich erinnere mich, wie ich sah, wie Babe an diesem herrlichen Tag die Fannies der Engländer trat, und das Feuer der Menge, die für den Rest meiner Jugend in meinem Herzen brannte. Es waren gute Zeiten, sie wot. Ich habe Ibrox gestern besucht und die Atmosphäre war wirklich cool. Die Leute unten waren die "Verrückten". Ich ging gestern zu ibrox hervorragende Atmosphäre unter mir waren die verrückten Männer Larson schrieb: Am 29. Oktober 2013 um 21 Uhr ging ich ins Stadion, um das Champions-League-Spiel zwischen Celtic und Barça zu sehen. An diesem Tag, vor 125 Jahren, wurde der Verein gegründet. Ich habe so etwas noch nie gesehen â die Celtic-Fans waren großartig! Ich respektiere sie von einem BarÇa-Unterstützer! Ich ging ins Stadion, um das Champions-League-Spiel zwischen Celtic und Barcelona am 7.11.2012 zu sehen. An diesem Tag wurde der Verein vor 125 Jahren gegründet. Ich habe so etwas noch nie gesehen, die Celtic-Fans waren großartig! Respekt von einem Barcelona-Fan! Ich genieße es wirklich, zu Ajax zu gehen, aber wenn ich diesen Kampf verlieren muss, würde ich das lieber zu Celtic tun. Ich freue mich auf die Gelegenheit, Celtic bald zu besuchen. mit meinem Sohn. Ich werde Celtic sehr bald mit meinem Sohn besuchen. Ich bin begeistert davon. Ich habe heute meinen 4-jährigen Enkel in den Park gebracht und möchte Hugh Phillips, dem Reiseleiter, für eine tolle Zeit danken. Er gab uns die Geschichte und half meinem Enkel, der einzige zu sein, den Hugh alles über ihn machte. Vielen Dank, Hugh, dein Astar! Celtic hat Glück, dich zu haben. Nochmals vielen Dank, wir haben es geliebt. Heute habe ich meinen vierjährigen Enkel in den Park gebracht und hatte dank Hugh Phillips, dem Reiseleiter, eine tolle Zeit. Er versorgte uns mit Geschichte und half, alles über ihn zu machen, was bedeutete, dass mein einziger Enkel viel Spaß hatte. Vielen Dank, Hugh! Celtic hat Glück, dich zu haben und ich danke dir nochmals.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Celticpark
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Celticpark
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Celticpark
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Spiele mit Streams
4 Spiele
Major League Soccer - Reguläre Saison
1 - 2
Seattle Sounders
Montreal Impact
Major League Soccer - Reguläre Saison
1 - 3
LA Galaxy
Minnesota United
Major League Soccer - Reguläre Saison
2 - 0
Portland Timbers
Houston Dynamo
Major League Soccer - Reguläre Saison
2 - 1
Los Angeles FC
Dallas

Beliebte Suchanfragen

Celticpark

Celtic Park: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr.

Celtic Park wurde 1892 gegründet und ist seitdem die Heimat von Celtic. Nach einem Mietstreit zog der Verein von seinem ehemaligen Gelände, das auch Celtic Park genannt wurde, weg.

Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt