Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die wichtigsten Spiele dieser Woche von Montag bis Donnerstag.
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Max-Morlock-Stadion: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr

Das Max-Morlock-Stadion wurde zwischen 1926 und 1928 erbaut und konnte zunächst etwa 50.000 Zuschauer fassen.

Easycreditstadion

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 06.Juli 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Das Max-Morlock-Stadion wurde zwischen 1926 und 1928 erbaut. Es fasste ursprünglich etwa 50.000 Zuschauer. . Das Stadion wurde vom lokalen Architekten Otto Ernst Schweizer entworfen, dem zugeschrieben wird, dass es das einzige achteckige Stadion in Deutschland ist. Es hat eine unverwechselbare achteckige Form, die immer noch existiert, was es zu einem ikonischen Wahrzeichen der Stadt macht. In den 1930er Jahren wurden das Stadion und seine Umgebung zu einem wichtigen Sammelplatz für die NSDAP. Nach dem Zweiten Weltkrieg verwandelte es sich in einen Sportplatz, der von der US-Armee genutzt wurde. In den Anfangsjahren des Stadions wurden nur wenige Fußballspiele ausgetragen. Der FC NÃ1/4rnberg spielte auf dem Spielfeld Spielstätte am Zabo und zog erst 1963 in das größere Städtisches Stadion. Das Stadion wurde nach und nach erweitert, was bis 1971 zu einer Kapazität von etwa 75.000 Zuschauern führte. Die Stadt NÃ1/4rnberg verpasste jedoch die Chance, das Stadion weiter zu modernisieren und eine Austragungsort der Weltmeisterschaft 1974 zu werden. Das St.ädtisches Stadion wurde 1987 und 1991 einer großen Sanierung unterzogen, einschließlich des Baus eines Daches. Das Stadion wurde später in Frankenstadion umbenannt. Das Frankenstadion wurde 2004 und 2005 in Vorbereitung auf die WM 2006 renoviert. Während der Weltmeisterschaft fanden hier vier Gruppenspiele und das Achtelfinale zwischen Portugal und Holland (1:0) statt. Das Stadion wurde nach dem Auslaufen eines Sponsorenvertrages im Jahr 2012 erneut umbenannt. Der neue Deal führte zum Grundig Stadion. Dies endete 2016 und das Stadion wurde in Stadion NÃ1/4rnberg umbenannt. 2017 wurde das Stadion nach dem ehemaligen Nürnberger Spieler in Max-Morlock-Stadion umbenannt. Dies geschah als Ergebnis einer Crowdfunding-Kampagne, bei der sich die Consorsbank die Namensrechte sicherte. (Fotos des heutigen Stadions Nürnberg unten)

Anreise nach Max-Morlock-Stadion

Das Max-Morlock-Stadion befindet sich im Südosten der Stadt Nürnberg, in einer grünen Umgebung von Parks und anderen Sportanlagen. Es ist etwas mehr als 4 Kilometer vom Nürnberger Hauptbahnhof und etwas mehr von der Altstadt der Stadt entfernt. Sie erreichen das Stadion mit der U-Bahn-Linie 2 vom Hauptbahnhof aus. Steigen Sie an der Haltestelle Frankenstadion aus. Alternativ können Sie die Straßenbahn 9 nehmen. Von der Nürnberger Altstadt (auf der Westseite) können Sie die Straßenbahnlinie 6 nehmen. Steigen Sie an der Haltestelle Dutzendteich oder Doku-Zentrum aus. Adresse: Max-Morlock-Platz 1, 90471 Nürnberg

Essen, trinken und schlafen in der Nähe des Max-Morlock-Stadions

Das Max-Morlock-Stadion ist ein wichtiger Teil einer attraktiven Gegend mit Parks, Seen, Freizeiteinrichtungen und dem Konferenzzentrum der Stadt. Das Gebiet ist historisch interessant, weil es einst ein Nazi-Sammelplatz war und das angrenzende Zeppelinfeld eines der Überreste aus dieser Zeit ist. Der Park ist ein großartiger Ort, um einen Tag zu verbringen, besonders an einem schönen Tag. Es gibt mehrere Biergärten an den Rändern des Parks, die bei Fans für einen Drink beliebt sind. Darüber hinaus gibt es mehrere Fast-Food-Restaurants auf der anderen Seite der S-Bahn-Station und Pop-up-Stände rund um das Stadion für einen schnellen Happen. Es gibt einige Hotels in der Nähe des Konferenzzentrums (Messe), die alle zu Fuß zum Max-Morlock-Stadion erreichbar sind. Das ARVENA Hotel ist eine Option und das Mercure eine andere. Das Ramada Parkhotel ist auch in der Nähe, aber es ist näher an der Altstadt. Hier befinden sich die besten Hotels in der Nähe von: Max-Marlock-Stadion in Nürnberg.

FC Nürnberg Karten

Tickets für Spiele des FC NÃ1/4rnberg können online, im Service-Center des Max-Morlock-Stadions, im Fan-Shop am Josephplatz 4 (Altstadt) oder im Fan-Shop auf dem Trainingsgelände NÃ1/4rnberg (ValznerweiherstraÃe 200) erworben werden. Nürnbergs Besucherzahlen gehören zu den höchsten in der 2. Bundesliga, aber sie sind in der Regel nicht mehr als ein oder zwei Spiele pro Saison ausverkauft. Sie können damit rechnen, zwischen 22,00 € für einen Sitzplatz auf der oberen Stufe hinter dem Tor und 46,00 € für einen zentralen Sitzplatz auf der Haupttribüne zu bezahlen. Ein Ticket für die Stehplätze kostet $14,00. Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie +49 (0) 911 21 73 333 an.

Stadionführungen

Das Max-Morlock-Stadion bietet Stadionführungen an, die die VIP- und Pressebereiche, den Kontrollraum, die gemischte Zone, die Umkleidekabinen und die Polizeizellen besuchen. Die Tour dauert fünfundsiebzig Minuten. Die Touren finden in der Regel einmal pro Woche am Donnerstag am späten Nachmittag zwischen April und Oktober statt. Der Zeitplan für das Stadion kann online gefunden werden und erfordert keine Buchungen. Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie +49 911 81 86 235 an. Die Tour kostet 7,00 Uhr.

Fotos von Max-Morlock-Stadion

Der Sprecher glaubt, dass die Arbeit für die Gemeinschaft wichtig und notwendig ist.

Nützliche Websites

  1. Die offizielle Website des FC NÃ1/4rnberg ist fcn.de, die Website des Max-Morlock-Stadions ist stadion-nurnberg.de, tourismus.nuernberg.de die offizielle Website des Tourismuszentrums Nürnberg und VGN.de bietet Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln für den Raum Nürnberg.

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Easycreditstadion
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Easycreditstadion
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Easycreditstadion
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Spiele mit Streams
7 Spiele
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
16:00
Tobol
Ferencváros
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
18:00
Bodø / Glimt
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
18:00
HJK
Rīgas FS
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
19:30
F91 Dudelange
Tirana
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:00
Zrinjski
Sheriff
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:15
Maribor
Shakhtyor
Champions League - 1.Qualifikationsrunde
Heute
20:30
Slovan Bratislava
Dinamo Batumi

Beliebte Suchanfragen

Easycreditstadion

Max-Morlock-Stadion: Alles was Ihr wissen müsst (2022) Parken, Tickets, Anfahrt und mehr.

Das Max-Morlock-Stadion wurde zwischen 1926 und 1928 erbaut und konnte zunächst etwa 50.000 Zuschauer fassen.

Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt